Was haben Geschenke und Corporate Social Responsibility miteinander zu tun?

Nicht nur zu Weihnachten gibt es im Firmenalltag immer wieder Geschenkanlässe: Jubiläen, neue Mitarbeiter, Hochzeit von Angestellten, Verabschiedung langjähriger Mitarbeiter, Kundenpräsente, Lieferantenprämien etc.

Und jedes Mal stellt sich die gleiche Frage:

Was schenken wir unseren Kunden, Vertriebspartnern oder Mitarbeitern?

Warum nicht einmal soziales Engagement verschenken?

Wie wäre es, statt eines edlen Schreibsets, Blumen, Pralinen oder anderen mehr oder weniger sinnhaften Präsenten eine Baumpatenschaft zu verschenken oder einer Familie ein Huhn zu spenden, mit dem sich diese eine Existenz aufbauen kann?

Nachhaltige B-to-B Geschenkideen

Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, hier aktiv zu werden.

Verpassen Sie nicht die Chance, mit ihren Kunden-, Mitarbeiter- oder Lieferantengeschenken positive Botschaften in Ihren Markt zu bringen und sich als verantwortungsvolles Unternehmen zu präsentieren – mit einer Spenden-Geschenk-Aktion, die zu Ihrem Unternehmen passt.

Erste CSR-Schritte

Gleichzeitig kann dies gerade für den Mittelstand der erste Schritt in das Thema Corporate Social Responsibility sein. Denn auch für kleinere Unternehmen wird es zunehmend wichtiger, auf diesem Gebiet Flagge zu zeigen und sich zu positionieren.

Nicht nur aus reinem Herzblut, sondern auch, weil die Wichtigkeit von CSR-Maßnahmen zunimmt: zwar sind von den CSR-Richtlinien bis jetzt nur wenige Unternehmen betroffen, allerdings wird sich das in Zukunft ändern. Schon heute achten größere Unternehmen darauf, wie die Zulieferer auf diesem Gebiet aufgestellt sind.

Sie möchten mehr darüber wissen? Sie möchten wissen, welche CSR- Maßnahmen für Sie sinnvoll sind?

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf, in einem ersten unverbindlichen Gespräch eruieren wir mögliche Vorgehensweisen.

Und: denken Sie daran, an Weihnachten schenken alle. Wer zu Ostern seinen Kunden eine kleine Überraschung schickt, hebt sich positiv von der Menge ab. Noch besser, Sie kennen die Geburtstage Ihrer Kunden.

Bitte beachten Sie die rechtlichen Aspekte für Geschenke an Mitarbeiter, Kunden und Co.