Kommunikationsagentur für Fair Play

Schneller, weiter höher?

Oder doch lieber sinnhafter, wertiger, nachhaltiger?

Wenn auch Sie die Welt mit Ihrem Business, mit Ihrem Wirken, verändern möchten,
begleite ich Sie gerne bei der Entwicklung Ihrer individuellen Corporate Social Responsibility Strategie.

Noch ist vielen Unternehmen nicht bewusst, dass sie nicht nur an ihrer Marke, an ihrer Markenbotschaft arbeiten müssen, sondern auch an ihrem Werteprofil, also das, wofür sie stehen möchten.

 

Unternehmen, die um ihr Werteprofil wissen und dieses leben, werden in Zukunft nicht nur ein besseres Standing auf dem Markt haben, sondern auch in Krisenzeiten besser aufgestellt sein.

 

In Workshops erarbeite ich mit Ihnen Ihr Social-Responsibility Profil, entwickle gemeinsam mit Ihnen eine darauf ausgerichtete Marketing- und PR-Strategie und unterstütze Sie bei deren Umsetzung.

CSR für Ihr Unternehmen

  • Sie möchten mit Ihrem Unternehmen Werte leben?
  • Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen beim Thema CSR?
  • Sie haben keine Zeit, sich darum zu kümmern?
  • Sie leben schon CSR-Werte oder führen ein nachhaltiges Business, kommunizieren diese aber noch nicht nach außen?

Dann sind Sie bei mir richtig!

Ich unterstütze Sie
bei der Entwicklung Ihres CSR-Konzeptes und
dessen Kommunikation.

 Was Sie von mir erwarten können:

Entwicklung einer individuellen, auf Ihr Unternehmen ausgerichtete CSR-Strategie!

  • Impulse für Ihre CSR-Aktivitäten
  • Aufzeigen möglicher CSR-Ansätze für Ihr Unternehmen
  • Unterstützung bei der Entwicklung Ihrer nachhaltigen und wertebasierten Unternehmenspolitik
  • Positionierung Ihres Business als CSR-Unternehmen
  • Kommunikation Ihres CSR-Profils

Ulrike Hinzmann Kommunikationsagentur für Fair Play – Ihre Agentur für bewusstes Unternehmertum!

Profitieren Sie von einem CSR-Engagement,

das zu Ihrem Unternehmen passt und damit Glaubwürdigkeit vermittelt!

 

 Wie ist Ihr Unternehmen

im Bereich Corporate Social Responsibility aufgestellt?

 

Unternehmen, die Nachhaltigkeit und Werte leben und sich entsprechend konsequent positionieren sind ökonomisch erfolgreicher.

Nicht nur Kunden, Lieferanten, Shareholder – auch Mitarbeiter legen verstärkt Wert
auf ein sinnhaftes und nachhaltiges Wirtschaften.

Wer sich heute auf diesem Gebiet positioniert, hat morgen die Nase vorn.

 

Platzieren Sie sich jetzt als ein Unternehmen,

das sich seiner Verantwortung stellt und

profitieren Sie von dieser imagestiftenden Positionierung.

Ein kleiner Schritt für ein Unternehmen –

ein großer Schritt für die Menschheit, den Planeten.

Häufig sind es kleine Dinge, die mit wenig Aufwand viel bewirken können.

Beispiele:

– Das Unternehmen klimaneutral stellen

– der Wechsel zu einem Ökostrom-, Biogasanbieter

– Ecosia als Suchmaschine nutzen und vieles mehr.

 

Lassen Sie uns gerne einen Kick-Off-Termin vereinbaren zum Start Ihres CSR- Projektes.

Gemeinsam entwickeln wir eine CSR-Strategie, die glaubwürdig ist und zu Ihrem Unternehmen passt. 

 

 

 

Ich bin die Agentur für werteorient wirtschaftende Unternehmen
und solche, die es werden möchten!

 

 

 

Mein Angebot an Sie:

 

Entwicklung von frischen Marketing- und PR-Konzepten und deren Umsetzung, insbesondere für:

 

  • Entwicklung Ihrer Corporate Social Responsibility
  • Kommunikation (Schwerpunkt PR) Ihrer CSR-Aktivitäten

WHY CSR?

PR

 

  • Themenfindung, -setting
  • Konzipieren von Pressemitteilungen, Fachbeiträgen, Artikeln
  • Erweiterung bzw. Erstellen Presseverteiler
  • Kontaktaufbau und -pflege zu den Medien
  • Platzieren der Themen in den Medien
  • Presseclipping

Referenzen

Peter Koenig, Geschäftsführer von SOS electronic europe

Ulrike Hinzmann ist eine hervorragende Marketing- und PR Spezialistin, mit der wir seit Beginn ihrer Freiberuflichkeit im Jahr 2010 sehr erfolgreich zusammen arbeiten.

Sie betreut für uns sämtliche PR-relevante Themen für Deutschland und arbeitet mit an der Positionierung und an der Erschließung des deutschen Marktes.

Sie versteht es, unternehmensrelevante Themen aufzugreifen und diese PR-technisch umzusetzen und realisiert für uns die gesamten PR-Kampagnen.

Mit ihrem freundlichen Wesen, ihrer Kontaktfreude und ihrem journalistischen Gespür für fachliche Themen baut sie langfristige und gute Beziehungen zu den Fachmedien auf.

Dank des Einsatzes von ihr konnten wir schon viele Fachartikel im Print- und Online Bereich platzieren.

Errol Hutterer, Geschäftsführer funktionsgruppe, (umfirmiert in Iconemy)

Ulrike Hinzmann arbeitet seit Anfang 2010 freiberuflich für uns im Bereich Business Development.

Ihr Schwerpunkt liegt in der Betreuung unserer PR-Kunden. So konnte sie zum Beisel für das Modeunternehmen Alexander aufgrund ihrer Aktivitäten im Bereich Social Media auf vielen Foren und Blogs mit Gewinnspielen den Bekanntheitsgrad des Unternehmens steigern.

Unsere Kunden sind vollauf mit ihrer Arbeit zufrieden. Wir setzen sie sehr gerne für weitere PR-Projekte in unserem Hause ein.

Cirk Sören Ott, Vorstand, Leiter Bereich Marktforschung der Gruppe Nymphenburg Consult AG

Das Thema Corporate Social Responsibility ist aus der Unternehmenslandschaft nicht mehr wegzudenken. Die Frage ist nicht, ob Unternehmen sich CSR auf die Fahne schreiben, sondern wie. Deshalb initiiert die Gruppe Nymphenburg verschiedene Forschungsprojekte dazu, so auch die jüngste Studie, die der Frage nachgeht:

Wer ist der grüne Konsument?
Kaufabsicht und Kaufverhalten im Nachhaltigkeitskontext

Die Einbeziehung der von der Gruppe Nymphenburg entwickelten Limbic®-Typen erlaubt es, die emotionalen Motive der Kunden zu verstehen: Sind die Verbraucher bereit für eine Transformation ihres Kaufverhaltens? Und wenn ja, an welchem Verbrauchertyp muss sich der Handel für eine erfolgreiche Verkaufsstrategie orientieren?

Frau Hinzmann verstand es ausgezeichnet, die komplexen und umfangreichen Studienergebnisse in prägnanter, lebendiger und medienwirksamer Form aufzubereiten und einen praktischen Leitfaden für Unternehmen Handel daraus zu erstellen.

Ihre proaktive Herangehensweise und Vernetzung in den Medien sorgten darüber hinaus für eine gute Medienresonanz.

 

Thomas Federkiel, Geschäftsführer von Federkiel & Friends GmbH

Auch wir wollten unser Corporate Social Profil schärfen – in einem sehr beflügelnden Workshop eruierte Ulrike Hinzmann mit uns mögliche Felder, die zu unserer Agentur, unserem Geschäftsfeld sowie unserer Mitarbeiterkultur passen.

Da zu CSR nicht nur Nachhaltigkeits-Aspekte gehören, sondern auch Werte wie menschliches Miteinander im Büro, Arbeitsmotivation oder eine Vision, die ein Unternehmen anspornt, haben wir seit dem Workshop auf Anregung von Frau Hinzmann in unseren täglichen Jour Fixe eine kleine Morgenroutine aufgenommen: Mit ein, zwei Atemübungen, einer kurzen Meditation oder auch einer Visualisierung der gesteckten Ziele - so geht es gleich noch leichter, motivierter und effektiver in den Tag.

Im nächsten Schritt gestalten wir mit unseren Mitarbeitern ein CSR-Wandbild– aufgehängt am Treppenaufgang zu unserem Büro, stimmt es uns jeden Morgen auf unsere Werte und Ziele ein.

Denn, wie schon Lao-tse wusste:

„Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg“

Martin Hartwanger, Senmotic Faszienpractitioner

Herzlichen Dank für das super Coaching und die Impulse, um meine neue Zielausrichtung zu finden.

Die empathische, zielorientierte und individuelle Begleitung war sehr wertvoll, um mein besonderes Angebot herauszuarbeiten.

Mit ihrem strukturierten Vorgehen und ihrer Wortgewandtheit hat mir Frau Hinzmann zu einer neuen Klarheit für meine Ziele verholfen.

Jetzt weiß ich wo ich mich hin orientieren werde.

Martin Hartwanger, Senmotic Faszien-Mobilisation

Senmotic Faszienpractitioner, Dipl.Sportlehrer univ., Sporttherapeut

Seit September 2020 liegt der Schwerpunkt meiner Kommunikationsberatung auf dem Bereich Corporate Social Responsibility. 

Ihre Vorteile eines wertebasierten Unternehmertums:

 

  • Imagegewinn
  • bessere Kunden- und Lieferantenbindung
  • gestiegene Mitarbeiterbindung
  • höhere Profitabilität durch sparsameren Energie-, Rohstoff- und Ressourceneinsatz

WHY CSR?

Aus Überzeugung, aus Überzeugung, aus Überzeugung

Im privaten Umfeld steht persönliche Weiterentwicklung hoch im Kurs.

Wie sieht es aber in der Unternehmenslandschaft aus?

Das jetzige Mindset vielen Kunden, Konsumenten verlangt, dass auch Unternehmen Werte in ihren Kanon integrieren.

Gewinnmaximierung war gestern.

Die Zunahme von nachhaltigen Fonds und deren positive wirtschaftliche Entwicklung belegen dies.

Was möchten Sie als Unternehmer der Welt hinterlassen?

Was erzählen Sie Ihren Kindern abends, wenn Sie diese ins Bett bringen, was Ihren Eltern, was sich selbst?

Dass die Gewinnbeteiligung wieder höher war als im Vorjahr? Dass Ihr Büro mit dem modernsten technischen Schnickschnack ausgestattet ist? Dass Ihr Dienstwagen zeigt, wer Sie sind, wie erfolgreich Sie sind?

Ist das alles?

Was wollen wir unseren Kindern vielleicht viel lieber erzählen, unseren Eltern, uns selbst?

Was möchten wir hinterlassen?

Wollen wir erzählen,

  • dass Gewinne reinvestiert werden in nachhaltigere Entwicklungen,
  • faire Belohnungssysteme und Arbeitsbedingungen in Ihrem Unternehmen gelten
  • dass ökologische Standards und nachhaltige Aspekte in Ihrem Unternehmen umgesetzt werden?

Es ist Zeit für einen Bewusstseinswandel – auch und gerade in der Wirtschaft.

Nachhaltigkeit ist der neue Business-Value!

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit mir auf - für ein unverbindliches Kennenlernen!

2 + 10 =